Aktuelles

Porcher Industries erwirbt P-D Interglas Technologies GmbH von der Preiss Daimler Gruppe

02.10.2017

Porcher Industries, Badinières: Porcher Industries, ein führender Hersteller technischer Textilien und thermoplastischer Composite-Lösungen, hat heute die Übernahme des Handelsunternehmens Interglas Technologies GmbH von der Preiss Daimler Gruppe bekannt gegeben. Dies umfasst sämtliche Geschäftsaktivitäten, Belegschaft, Vermögenswerte, Infrastruktur und Markenrechte.
 
Die Interglas Technologies GmbH ist ein deutscher Hersteller technischer Gewebe für die Luft- und Raumfahrt, den Baubereich sowie für industrielle und elektrotechnische Anwendungen. Diese Übernahme wird die Position von Porcher Industries als weltweit führender Hersteller technischer Textilien nachhaltig stärken.
 
Die Interglas Technologies GmbH mit Hauptsitz und Produktionsbetrieb in Erbach, Deutschland verfügt über 50-jährige Erfahrung in der Herstellung und Innovation von Glas-, Karbon-, Aramid-, Basalt und weiterer synthetischer Gewebe. Das Unternehmen ist ein wichtiger Lieferant technischer Gewebe, sowohl innerhalb Deutschlands als auch weltweit.

Diese Übernahme ist ein strategischer Schritt von Porcher Industries in Richtung seiner
langfristigen Unternehmensziele. Die Produktpalette wird nachhaltig ergänzt und das Angebot von Porcher Industries in Bezug auf Technologie, Standorte und Anwendungsbereiche wird weiter vervollständigt. Die technische Produktionskapazität für qualitativ hochwertige technische Textilien und insbesondere Glasfasergewebe wird so gestärkt.
 
Der Wechsel der P-D Interglas Technologies GmbH hin zu Porcher Industries Germany GmbH tritt zum Oktober 2017 in Kraft, dazu gehört auch die Übernahme der aktuellen und sehr erfahrenen Interglas-Belegschaft von 155 Mitarbeitern.

André Genton, Geschäftsführer von Porcher Industries kommentiert: “Wir sind sehr stolz darauf, diesen Unternehmenserwerb abgeschlossen zu haben. Als gewichtiger Mitbewerber seit über 40 Jahren hat die Erfahrung des Unternehmens, seine Technologie und sein Ansehen einen hohen Stellenwert für uns. Porcher Industries wird dadurch seine Kunden noch besser bedienen und Innovationen vorantreiben können und so freuen wir uns darauf, die Exzellenz der Interglas Tradition fortzuführen.“
 


« zurück